As Information Content Provider ICP Stadler creates suitable content and texts for new and traditional media. Journalistic, entrepreneurial as well as IT and electronic know-how form the basis to convey exciting news from your company to the right target group, as: Business means communicating.


 

Paint him, Black

Gitarre

Lehrer waren und sind einfach kurios. Nur Lehrmethoden verändern sich im Laufe der Zeit, aber diese hat mich doch etwas überrascht. Folgende Ausgangssituation: Eine siebte Klasse an einem gewöhnlichen - kein musisches - Gymnasium in Bayern. Lehrstoff: Rock. Nach ein paar normalen Stunden mit Musikbeispielen, Theorie und Geschichtlichem kommt diese Aufgabenstellung: Bis nächste Woche spielt jeder Schüler „Paint it, Black“ auf der Bass-Gitarre vor und das wird dann benotet.

 

 

Es soll richtig gespielt sein und schön melodisch klingen. Folgender Haken dabei ist aber, dass es sich weder um eine Bass- beziehungsweise Gitarrenklasse noch um eine Klasse handelt, in der die Kinder vorwiegend Instrumente spielen. Dabei kommt einem wie auch den Schülern folgende Frage: Wie sollen sie das üben? Die schier für nicht möglich gehaltene Antwort – simpel wie genial- lautet: im Kopf. Ja, klar! Man muss es sich nur vorstellen, wie man greift und kann zur Not ja auch noch so am Arm zupfen. Wofür hat man denn zwei? Mensch darauf hätte man doch auch selbst kommen können! War das nicht auch das Geheimnis von Wolfgang Amadeus Mozart, der ja gar nicht so schlecht Klavierspielen konnte. Warum also noch viel Geld für das Erlernen eines Musikinstruments ausgeben, wenn das auch so läuft?

Womöglich lässt sich diese Lernmethode auch auf andere Fächer übertragen. Sich im Kopf vorstellen, Vokabeln zu lernen oder Mathe-Aufgaben zu lösen. Irgendwie erinnert mich das auch an die beliebte Vorgehensweise, das Buch in der Nacht unter das Kopfkissen zu legen, um im Schlaf den Inhalt aufzusaugen. Oder sollte man doch lieber im Kunstunterricht „Paint him black“ – und zwar den Musiklehrer - durchführen!

Bloß nicht krank werden
Es weihnachtet, hey!
 

Comments

No comments made yet. Be the first to submit a comment
Already Registered? Login Here
Guest
Tuesday, 07 July 2020

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://icp-stadler.de/